So können Sie unseren Schweinen helfen:

Unsere Schweine dürfen artgerecht leben. Um ihnen das zu gewährleisten, benötigen sie jede Menge Stroh, Medikamente und auch häufig die Tierärzte, da sie auf maximale Futteraufnahme gezüchtet wurden. Da wir keine öffentlichen Gelder erhalten, sind wir auf Spenden angewiesen. Unsere Arbeit erfolgt ehrenamtlich, so dass Ihre Spenden auch tatsächlich sofort und ausschließlich den Schweinen zugute kommen

Möglichkeiten der Hilfe:

- durch einmalige Spenden,(  zweckbestimmt oder widmungsfrei ) auf unser Vereinskonto

- durch die Übernahme einer Patenschaft für ein Schwein: eine Vollpatenschaft liegt bei 75 Euro ; eine Teilpatenschaft ist ab 5 Euro monatlich möglich. Sie können uns       gerne einen Antrag für eine Patenschaft per mail schreiben (ganz formlos und mit dem Namen des Wunsch-Schweins )

- durch die Übernahme einer Hofpatenschaft; diese ist frei wählbar und dient der Abdeckung der laufenden Kosten wie Renovierung, Stallbau, Pflege von Hof, Stall und Weide.

- durch Einkäufe über die Plattform " gooding ", - ein Teil Ihrer Einkaufssumme kommt unserem Verein zugute.

- durch Sachspenden, wie Gemüse, Obst, Heu, Stroh, Fertigfuttermischungen

- durch Teilen über das Internet ( facebook ), und Mund zu Mundpropaganda

 Gerne können Sie uns bei Interesse eine Email schreiben: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vereinskonto: 

Empfänger:

Verein Tierfreiheit

Bank:

Volksbank an der Niers eG

IBAN:

DE25320613842305108017

BIC:

GENODED 1GDL